U3-Kinder

Aufnahme der Kinder unter 3 Jahren

Seit September 2017 besuchen unsere Einrichtung zusätzlich Kinder im Alter von 2,5 bis 3 Jahren. Diese Kinder belegen in der Gruppe 2 Kindergartenplätze. Somit verringert sich automatisch die Gruppenstärke.

Aufgabe des Betreuungspersonals ist es liebevolle Zuwendung, viel Zeit und Ruhe, sowie den Kleinen das Gefühl für Sicherheit, Vertrauen und Geborgenheit zu geben.

Gruppeneinteilung und organisatorischer Umgang

Aufgrund baulicher Gegebenheiten werden Kinder bis zur Vollendung des 3. Lebensjahres nur im Erdgeschoss des Hauses betreut.

Schlafen und Ruhen

Die Bedürfnisse der U 3 Kinder nach Erholungsphasen werden vor allem mit der kleinen Mittagsruhe erfüllt. Sie dürfen eigene Schlafsachen und ein Kuscheltier, Schnuller…mitbringen.

Während der Mittagsruhe werden die Kinder von vertrautem Personal betreut. Auch im sonstigen Tagesablauf können sich die Kleinen jederzeit zum Ausruhen oder Kuscheln mit den Betreuern zurückziehen. Wir nehmen auf die unterschiedlichen Schlaf-und Ruhegewohnheiten der Kinder Rücksicht. Bis zur Vollendung des 3. Lebensjahres hat jedes Kind den Rhythmus unseres Tagesablaufes gefunden.

Beziehungsvolle Pflege

U 3 Kinder, die sich oft noch in der Phase des Sauberwerdens befinden, werden uns gewickelt. Das entsprechende Pflegematerial, sowie die Wechselkleidung müssen von den Eltern gestellt werden. Die Kinder werden auf dem Weg zur Sauberkeit von uns liebevoll und behutsam unterstützt, sie bekommen alle Zeit, die sie benötigen. Beim Wickeln und Umziehen legen wir großen Wert auf die Privat-und Intimsphäre des einzelnen Kindes.